© Katja Kellner
© Katja Kellner

Pflanzenheilkunde

Heilpflanzen-Seminare mit allen Sinnen

 

Pflanzen sind Verbündete und Weggefährtinnen. Es gilt, sie immer aufs Neue zu erforschen, ihr in jedem Jahr, in dem sie ihre Blätter entfaltet, blüht und Früchte bildet, aufs Neue zu begegnen. Die Auseinandersetzung mit den Pflanzen schult die Wahrnehmung und erfordert die Öffnung aller Sinne.

 

In meiner fortwährenden Erforschung der Pflanzen greife ich auf die verschiedensten Wissensebenen zurück. Ich verbinde wissenschaftliche Erkenntnisse – zum Beispiel über Inhaltsstoffe und deren Wirkungsspektrum – mit dem Wissen der Volks- und Erfahrungsheilkunde, dem historischen und mythologischen Wissen und den Erkenntnissen durch die eigenen Sinne: Wie sieht eine Pflanze aus, welche Ausstrahlung hat sie (düster, heiter, mild…), welche Umgebung und welchen Boden bevorzugt sie, in welcher Gesellschaft und welcher Jahreszeit wächst sie gern, wie riecht und schmeckt sie, wie fühle ich mich in ihrer Gesellschaft, zieht sie mich an oder lässt sie mich kalt?

 

In meinen Seminaren möchte ich Sie anregen, den eigenen Sinnen wieder zu trauen und den Pflanzen innerhalb ihres lebendigen Lebensraums zu begegnen und Bekanntschaften zu schließen: Da gibt es enge Vertraute, auf die man sich schon den ganzen Winter über freut; Nachbarinnen, die Sie flüchtig grüßen; verehrte Heldinnen und welche, deren Gesicht Sie sich vielleicht von Jahr zu Jahr einfach nicht merken können oder die plötzlich in Ihrer Umgebung neu zu wachsen beginnen, obwohl Sie sie nie zuvor bemerkt haben. Jedes Jahr, jede Jahreszeit und jede Lebensphase wird begleitet von Lieblingspflanzen, die unser Inneres zum Blühen bringen.

Meine Herangehensweise an diese Erkenntnisprozesse teile ich in meinem Seminarprogramm – so wie ich auch meine Freude an den Pflanzen teilen möchte.

 

Katja Kellner

Blücherstraße 35

22767 Hamburg

Telefon 040 20004080

www.katjakellner.de

kellnerkatja@aol.com


NEU:

Die Liebe bleibt

Offene Sprechstunde für Trauerbegleitung

an jedem 1. Donnerstag im Monat

17.00 bis 19.00 Uhr

 

aktuelle Termine